> Perikard

„Die Perikard – Leitbahn des Hand – Jueyin. Beginnt mit Pe 1 im vierten ICR lateral der Mamille, verläuft bogenförmig über die Axilla zur Mittellinie der Yin–Seite des Ober- und Unterarmes und verläuft zwischen Lungen und Herzmeridian zur Fingerkuppe des Mittelfingers und endet bei Pe 9. Der innere Verlauf entspringt im Zentrum des Brustkorbs, verbindet sich mit dem Perikard, verläuft durch das Zwerchfell nach unten und zieht dabei durch den oberen, mittleren und unteren Erwärmer. Organe / Gewebe, die mit dem Pe–Meridian verbunden sind: Pe, 3E, Brustkorb.“

(Zitat: Unikurs in Zürich; Grundlagen Akupunktur – TCM; Leitbahnen
Dr. med. Guido Rampa, Zug http://www.sacam.ch/fileadmin/user_upload/dokumente/pdf/Skripte_Grundlagen_HS_2013/10_Leitbahnen.pdf, S. 16, Stand 31.03.2018)

http://www.sacam.ch/fileadmin/user_upload/dokumente/pdf/Skripte_Grundlagen_HS_2013/10_Leitbahnen.pdf